arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Dorothee Martin (links) mit Elisabeth Schilling im Wahlkampf 2021 auf dem Mühlenkamp

29.12.2021 | Für Sie im Bundestag

Dorothee Martin vertritt Sie in Berlin

Der Norden Hamburgs hat wieder eine direkt gewählte sozialdemokratische Bundestagsabgeordnete: Dorothee Martin hat den Wahlkreis Hamburg-Nord/ Alstertal für sich entschieden und vertritt somit auch die Bürgerinnen und Bürger rund um den Mühlenkamp im Deutschen Bundestag.

Mit 30,7% der Erststimmen lag Dorothee Martin klar vor den Grünen und Katharina Beck mit 25,7% und vor der CDU mit 23,8%, die mit Christoph Ploß sogar ihren Landesvorsitzenden aufgestellt hatten. Besonders erfreulich ist die hohe Wahlbeteiligung von 84,3% - das ist der dritthöchste Wert aller 299 Wahlkreise in Deutschland.

Im Wahlkampf war Dorothee wiederholt in unserem Stadtteil unterwegs: bei Infoständen, Hausbesuchen, Hausverteilungen, vor U-Bahnhöfen und bei einem Grillfest haben wir gemeinsam mit ihr für ihre Person und die SPD insgesamt gekämpft.

Dorothee Martin ist Mitglied des Verkehrsausschusses und will für eine moderne, klimafreundliche und bezahlbare Mobilität der Zukunft arbeiten. Außerdem ist sie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wohnen, Bauen, Stadtentwicklung und Kommunen und zudem stellvertretendes Mitglied im Europaausschuss. Und sie ist verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion.

Wenn Sie mehr über Dorothee Martin erfahren möchten oder ein Anliegen haben, finden Sie alle Angaben auf ihrer Webseite dorotheemartin.de.